Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten! (Rabindranath Tagore)

Tausend Nasen müßte man haben

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelwertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)

duftschneeball Die Überschrift könnte auch lauten: “Was blüht den jetzt noch?”. Aber wer einmal an dem zur Zeit blühenden Duftschneeball gerochen hat, versteht die Überschrift.

Es ist einfach klasse, wenn man jetzt über unsere Wiese geht und tatsächlich noch blühende Sträucher sieht. Mein Favorit ist natürlich der Duftschneeball. Er stammt aus der Gattung Viburnum. Ich meine das wir den Viburnum x bodnantense ‘Dawn’ auf der Wiese haben. Er riecht toll. Schade das wir nicht öfter auf der Wiese sind. Aber abends ist es schon dunkel und am Wochenende haben wir auch nicht immer Zeit.

Ein zweiter Strauch blüht auch gerade. Es ist der Winterjasmin (Jasminum nudiflorum) mit seinen unscheinbaren gelben Blüten. Er riecht zwar nicht, aber sieht auch sehr schön aus.

Ähnliche Artikel:

Garden Bloggers’ Bloom Day November 2011 (GBBD)

Garden Bloggers’ Bloom Day Dezember 2012 (GBBD)

Garden Bloggers’ Bloom Day März 2012 (GBBD)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  Gartenjahre RSS-Feed abonnieren

Hosting, Server-Lösungen und Domains von domainfactory

Werbung

Beste Gartenbilder

Stachelbeere (Ribes uva-crispa)Rote Johannisbeere (Ribes rubrum)

Neue Gartenbilder

vom Witschen aus Richtung Strasse

Das Wetter in Krefeld

Archiv

Letzte Kommentare