Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten! (Rabindranath Tagore)

Katzenabwehrgürtel – Kontrolle ist wichtig!

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelwertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)
eingewachsener Katzenabwehrgürtel (0334)
Abdruck Katzenabwehrgürtel (0337)

Im Moment sind bei uns die Winterarbeiten in vollem Gange. Dazu gehört auch das Kontrollieren und Schneiden der Bäume. Und dabei fällt dann so etwas auf!

Soviel haben wir jetzt gelernt: Die im Frühjahr angebrachten Katzenabwehrgürtel müssen dringend regelmäßig kontrolliert werden.

Bei einer besonders stark wachsenden Linde war der Katzenabwehrgürtel schon ins Holz eingewachsen. Und das obwohl wir in “mit Luft” angelegt hatten. Doch hier war das Dickenwachstum wohl größer als gedacht.

Ich denke der Baum wird noch nicht nachhaltig geschädigt sein und die Abschnürungen im nächsten Jahr wieder ausgleichen. Falls wir es dann besser machen und ihm mehr Platz zum Wachsen lassen ;-).

Auf jeden Fall haben wir jetzt erst einmal alle Katzenabwehrgürtel abgenommen. Im nächsten Frühjahr – wenn die Vögel wieder beginnen zu brüten – werden sie dann wieder angelegt, aber um mindestens einen Abschnitt erweitert.

Ähnliche Artikel:

Katzenabwehrgürtel – jetzt sind sie doch nötig

Letzter Termin für die Steckholzvermehrung

Apfelernte 2012

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  Gartenjahre RSS-Feed abonnieren

Hosting, Server-Lösungen und Domains von domainfactory

Werbung

Beste Gartenbilder

Stachelbeere (Ribes uva-crispa)Rote Johannisbeere (Ribes rubrum)

Neue Gartenbilder

vom Witschen aus Richtung Strasse

Das Wetter in Krefeld

Archiv

Letzte Kommentare